Physio die Hand Home

Physiotherapie/ Handrehabilitation

Die Handrehabilitation ist ein Bestandteil der Physio- und der Ergotherapie bzw. eine Spezialisierung.

«Die Handrehabilitation ist die Kunst und Wissenschaft der Rehabilitation der oberen Extremität. Sie hat sich aus den Berufen der Ergotherapie und Physiotherapie entwickelt. Der/die Hand-TherapeutIn vereinigt vielseitiges Wissen über die obere Extremität mit spezialisierten Fähigkeiten in der Erfassung und Behandlung, um Funktionsstörungen zu verhindern, Funktionen wiederherzustellen oder auch das Fortschreiten von Erkrankungen der oberen Extremität aufzuhalten.» (Chai et al. 1987)

Therapeutischer Zugang

Der therapeutische Zugang ist ganzheitlich, unter Berücksichtigung der Schmerzhaftigkeit, der Belastung und Belastbarkeit.

Befunderhebung und Behandlungskonzept

Nach Verletzungen, Operationen, Erkrankungen der oberen Extremität und deren Folgen, wird nach der Befunderhebung gemeinsam ein individuelles Behandlungsschema zusammengestellt, besprochen und durchgeführt, wenn nötig unter Rücksprache mit dem Arzt, bzw. mit dem Handchirurgen.

Instruktion zur Selbstherapie

In unserer Praxis legen viel Wert auf die Instruktion zur Selbsttherapie, bzw auf die Kooperation, damit der Patient seinen Alltag möglichst rasch Beschwerdefrei angehen kann und somit bald wieder selbständig ist.

Schwerpunkte

Funktionelle Rehabilitation und Schienenversorgung nach Verletzungen oder Erkrankungen an Hand/Arm/Schulter – häufig nach erfolgter Operation

Wir sind spezialisiert auf die Rehabilitation der Hand resp. der oberen Extremität – insbesondere auch der Schulter. Dabei werden die Wirbelsäule sowie der gesamte Bewegungsapparat in die Therapie miteinbezogen.

In unserer Praxis behandeln wir auch Sportler bzw. Sportlerinnen aus verschiedenen Disziplinen. Mit dem Ziel, dass sie ihre sportliche Betätigung so schnell wie möglich beschwerdefrei wieder aufnehmen können.

 
 

«Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.»

Johann Wolfgang von Goethe

Techniken und Spezialwissen

Manuelle Therapie (SAMT)
Wund- und Narbenbehandlung
Herstellung von statischen und dynamischen Schienen
Ödembehandlung / Manuelle Lymphdrainage
Nervenmobilisation
Physikalische Anwendungen (Ultraschall, TENS, Wärme/Kälte)
Sportspezifische Rehabilitation
Schulterrehabilitation nach Dr. J.D. Stenvers (NSA)
Sensorisches Training, Desensibilisation
Triggerpunktbehandlung
Funktionelle Nachbehandlung und Training von Alltagsaktivitäten
Hentschel-Methode
Brügger-Therapie
Klein-Vogelbach (FBL)
PNF
Ergonomie
Hilfsmittelberatung

Teamarbeit

Teamarbeit bietet die Basis für eine möglichst effektive Handtherapie, in deren Mittelpunkt der Patient steht.

 

Unser interdisziplinäres Team setzt sich wie folgt zusammen:

Handchirurgie
Dr. med. Kay Jürgensen
www.die-hand.ch
Handtherapie/Physiotherapie
Pascale Jürgensen-Bersier
Ergotherapie
Rahel Mulle
www.ergo-diehand.ch

Praxis

 

Um die Probleme der einzelnen Patienten, den optimalen Verlauf der Therapie und die weiterführende Behandlung gemeinsam zu planen, finden regelmässig Teambesprechungen statt. Bei Bedarf, werden auch andere Spezialisten herbeigezogen.